Der Weihnachtsdieb

Es ist Weihnachten. Ganz Rocky Beach ist in entsprechender Stimmung. Doch plötzlich und unerwartet sind in der ganzen Stadt die Geschenke verschwunden. Die drei ??? Kids bleibt nicht viel Zeit, wollen sie den Dieb noch vor Weihnachten schnappen.

Die Jugendbuchreihe um die ???-Kids ist für Leser ab 8 JAhren. Hier liegt deren 57. Band vor.

Das Buch ist zielgruppengerecht geschrieben. Es ist selbst im Sonnenscheinstaat Kalifornien Winter; Schneefall ist angesagt. Kurz vor Heiligabend werden die letzten Geschäfte gemacht. Es gibt den Weihnachtsmann, seine Rentiere sowie Wichtel. Auch Weihnachtsbäume und Schlittenfahren kommen vor.

Wäre da nicht das Problem mit den abhandengekommenen Weihnachtsgeschenken, würde den Lesern das perfekte Weihnachtsfest vorgegaukelt – nein, nicht präsentiert. Für „richtige“ Weihnachten fehlt Heiligabend – allein schon der Begriff taucht kein einziges Mal im Buch auf.

Dafür gibt es eine Sache, die in vielen anderen Bändern fehlt – nämlich viel feiner Humor. Ob er unbedingt jungen Lesern auffällt, sei einmal dahingestellt. Für Erwachsene ist er aber deutlich zu erkennen.

Wie der Übeltäter im richtigen Leben heißt? Dasd wird nicht verraten. Es ist aber auch egal. Für Kinder ist die Botschaft „Es gibt den Weihnachtsmann und er bringt Geschenke!“ deutlich wichtiger. Die Illusion wird ihnen schon schon früh genug geraubt.


Genre: Kinder- und Jugendbuch
Illustrated by Frankh-Kosmos-Verlag Stuttgart

Nacht unter Wölfen

Als Justus, Peter und Bob sich jeweils eine Portion Eis kaufen wollen, bezahlen sie mit einem 10-Dollar-Schein. Und müssen prompt feststellen, daß sie mit einer Blüte, also Falschgeld, bezahlen wollen. Doch wer bringt dieses Falschgeld in Umlauf? Nach einigen Irrungen und Wirrungen finden die drei Juniordetektive eine Fährte beim Zirkus Rondini.

Hier liegt Band 8 der Jugendbuchreihe „Die drei ??? kids“ vor. Sie wendet sich an junge Leser ab 8 Jahren.

Die Geschichte ist zielgruppengerecht geschrieben. Es geht um das eher harmlose Thema Falschmünzerei. Auch die Szenen, in denen die drei Detektive im Zirkus mit den Wölfen in Berührung kommen, ist eher harmlos – als Erwachsener könnte man fast den Eindruck gewinnen, Wölfe wären harmlose Hauskätzchen. Es ist schnell klar, wer die Übeltäter sind – Erwachsene werden die Antwort auf die Frage vermissen, wo das Falschgeld hergestellt wird. Kinder werden die Geschichte spannend finden. Sie werden die Geschichte gerne und schnell lesen. Für erwachsene Leser ist die Handlung doch etwas zu oberflächlich.


Genre: Kinder- und Jugendbuch
Illustrated by Frankh-Kosmos-Verlag Stuttgart

Gespensterjagd

Als Justus, Peter und Bob ins Kino gehen, beginnt es dort zu spucken – plötzlich ist während der Vorstellung ein Skelett vor der Leinwand zu sehen. Auch an anderen Stellen von Rocky Beach tauchen unerwartet Geister und Gespenster auf. Hat es etwas mit dem bevorstehenden Halloween-Fest zu tun? Oder ist der alte Puppenspieler involviert?

Dies ist Band 60 der Kinderbuchreihe. Er bietet harmlos-nette, spannende und ja auch humorvolle Unterhaltung. Von der Kaffeekann bis Skinny Norris wird das ganze Repertoire der drei Fragezeichen ausgespiel, doch nein, halt – die Visitenkarte fehlt. Oder gibt es die hier noch nicht? Keine Ahnung.

Für junge Leser ist das Buch auf den Fall gut geeignet.

Die drei ??? Kids (gesprochen: Die drei Fragezeichen-Kids) ist ein Ableger der erfolgreichen Buchserie Die drei ???, jedoch als eigenständige Serie zu betrachten. Die Bücher gibt es seit dem Jahre 1999, die dazugehörige Hörspielserie seit 2009. Seit 1999 werden in der Regel jährlich vier neue Romane veröffentlicht.

Die Figuren orientieren sich zwar an der ursprünglichen Serie der drei ??? und erleben ihre Abenteuer in und um Rocky Beach. In der Ausgestaltung gibt es aber Abweichungen. Die Abenteuer der drei ??? Kids finden vor der Ursprungsserie Die drei ??? statt und beschreiben das Leben zu Kindesalter der drei Detektive.

Die drei ??? Justus Jonas, Peter Shaw und Bob Andrews sind 10 Jahre alt, leben in Rocky Beach, einer fiktiven kalifornischen Küstenstadt, die zwischen Los Angeles und Santa Barbara liegt und haben sich auf das Lösen von Fällen jeglicher Art spezialisiert. Ihre Zentrale ist die Kaffeekanne, ein ausrangierter Wassertank an einer stillgelegten Eisenbahnlinie. Hier ist ihr Treffpunkt, um ungestört von den Eltern und der Polizei ermitteln zu können. Die drei ??? stehen unter der polizeilichen Obhut des Kommissar Reynolds, den sie oftmals beim Lösen der Fälle antreffen.


Genre: Kinder- und Jugendbuch
Illustrated by Frankh-Kosmos-Verlag Stuttgart