Mordversuch in Studio B

Candy Barr ist ein attraktiver Filmstar in Hollywood. Durch puren Zufall überlebt sie drei Mordanschläge. Ist ihr eigener Mann der Täter?

Ein Motiv hätte er schon: nämlich die Lebensversicherung, die Candy zu seinen Gunsten abgeschlossen hat. Mike Faraday, Privatdetektiv in Los Angeles, macht sich an die Arbeit.

Cooper gehört sicherlich nicht zu den berühmtesten Kriminalschriftstellern. Er liefert hier aber einen ordentlich geschriebenen Roman ab, der gute Unterhaltung bietet. Der anspruchsvollere Leser mag nun behaupten, es sei die eher durchschnittliche amerikanische Hausmannskost, wie wir sie aus Goldmanns roter Reihe kennen.

Aber egal, wie dem auch sei – es sind dort schon schlechtere Krimis erschienen.


Genre: Kriminalliteratur
Illustrated by Wilhelm Goldmann Verlag München