Nacht des Orakels

In »Nacht des Orakels« schildert der Ich-Erzähler Sidney Orr Ereignisse seines Lebens. Der nach schwerer Krankheit Genesende berichtet über Liebe, Freundschaft, Tod sowie über seine Schwierigkeiten als Schriftsteller, dem es nicht gelingt, seine Gedanken in Worte zu fassen. Als er aber im Papierladen des geheimnisvollen Mr. Chang ein blaues Notizbuch erwirbt, scheint die Schreibhemmung zu verschwinden …

Mehrere Geschichten, die manchmal etwas konstruiert wirken, verbinden sich zu einem lesenswerten Buch, das außerdem durch eine schöne handwerkliche Ausstattung auf sich aufmerksam macht.


Genre: Romane
Illustrated by Büchergilde Gutenberg Frankfurt am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.